Schamanische Heilmethoden

Ein Schamane ist ein Heiler von Beziehungen und Lebensumständen, zwischen Geist und Körper, Mensch und Natur, sowie zwischen verschiedenen Persönlichkeitsanteilen und der Seele.

Energetische Heilkünste der Anden – Inka-Tradition 

Nach den Prophezeiungen der Qeros (den Nachfahren der Inka aus den Anden) befinden wir uns mitten in einer wichtigen Zeitqualität, in der die viele Menschen die Möglichkeit haben, bewusst zu erwachen und drei wesentliche menschliche Kräfte zu entfalten:

  • Munay = LIEBE (Kraft der willentlich aktivierten Liebe + des aktiven Mitgefühls)
  • Yachay (Kraft des bewussten Geistes und der Weisheit)
  • Llanqay (Kraft der bewussten Handlung in der materiellen Welt)

Ein Paqo ist ein Schüler der andinen Tradition. Die Tradition lehrt die Kunst des Wohlbefindens im Körper in jedem Moment zu leben und zu vermehren. Die andinen Schamanen haben kraftvolle Heilmethoden entwickelt, mit denen die Lebensenergie anregt und verfeinert wird. Schwere Energie wird wieder in Fluss gebracht, die  Lebenskräfte werden aktiviert.

Die Heilkünste der andinen Schamanen können in einem Basiskurs bei mir erlernt werden. Der Basiskurs besteht aus je drei Wochenend-Seminaren, die aufeinander aufbauen.

Rückverbindung mit der lebendigen Energie 

Jeder Mensch ist einmalig, mit besonderen Talenten und Fähigkeiten. Im ersten Teil des Basisseminars verfeinern und verstärken wir unsere Energie. Du lernst viele energetische Heilmethoden, um die Herausforderungen der aktuellen Zeit zu meistern und dein inneres Licht leuchten zu lassen.

Die Inka-Tradition lehrt die Evolution menschlichen Bewusstseins. Wir lernen, wieder bewusst in unserem heiligen Raum anzukommen, das eigene Feld zu bewohnen, und wahrzunehmen, was wir ausstrahlen und anziehen. Munay ist die bewusst aktivierte Liebesfähigkeit, die uns dabei unterstützt.

Termine:

  • 19./20.11.
  • 21./22.01.
  • 18./19.03.

Preis pro Person, pro Wochenende: 210,- Euro. Anmeldung und Kennenlerngespräch unter: 0170 8026683

Schamanische Heilbehandlungen/Einzelsitzungen:

Preise:

  • 60 Min / 70 EUR
  • 90 Min / 90 EUR

Ich biete auch persönliche Trainings in Einzelsitzung (in der Natur oder in der Praxis in Velbert-Neviges), sowie Kurse in Kleingruppen an, wenn du Interesse hast, die Tools selbst zu erlernen. Preise auf Anfrage.

Schamanische Heilreisen

Verändere deine Innen-Welt und du veränderst dein Leben

Die Schamanen sprechen davon, dass wir die Erinnerungen von mindestens 7 Generationen in uns tragen. Alles was unsere Ahnen nicht verarbeiten konnten, ist noch immer als eingefrorene und abgespaltene Energie in unserem System vorhanden.

Ein Schamane reist in andere Welten um Heilung zu erzielen, neue Informationen zu erhalten und neue Kräfte zu generieren. Schamanen verbinden sich bei ihrer Arbeit mit Krafttieren oder anderen geistigen Helfern, in dem sie deren Muster kopieren und sich an deren Kräfte erinnern.

Schamanen sind Meister im Brückenbauen zwischen den Welten. Dabei unterscheiden sie drei verschiedene Ebenen in der Traumwelt:

  • Die untere Welt (die Welt des Unbewussten + der Vergangenheit)
  • Die mittlere Welt (die Welt des „normalen“ Bewusstseins + der Gegenwart)
  • Die obere Welt (die Welt der Möglichkeiten + der Zukunft)

Bei der Reise in die untere Welt reisen wir zusammen in dein Unterbewusstsein. Hier kannst du innere Verletzungen, alte unverarbeitete Erlebnisse, dein inneres Kind und immer noch wirkende Seelenverträge finden, die dich daran hindern, ein erfolgreiches, gesundes, erfülltes Leben zu führen.

Die Anteile machen auf sich aufmerksam, damit sie gesehen, gehört und wahrgenommen werden. Viele Menschen tragen noch die kollektiven oft traumatischen Erinnerungen aus dem Mittelalter und den beiden Weltkriege in sich.

Aber auch diejenigen Anteile deiner Seele, die nicht verletzt wurden und dir kraftvoll zur Seite stehen, befinden sich in der unteren Welt. Hilfsmittel, Werkzeuge, geistige Helfer und Krafttiere können aufgespürt und zu heilenden Kräften werden. Durch die Reisen werden tiefe unbewusste Kräfte befreit und reaktiviert.

Die Reise in die obere Welt, die Welt des Potenzials, führt uns in den Bereich zukünftiger Möglichkeiten. In dieser Welt kannst du neue Lösungen und Wege finden, die du bisher nicht für möglich gehalten hast.

Terminvereinbarung in einem kostenlosen Telefonat 0170 8026683 oder per E-Mail gravinaalexandra@aol.com.

Huna – Verborgenes inneres Wissen und Weisheit

Der Name Huna stammt aus Hawaii und bedeutet: verborgenes oder inneres Wissen. Fließende Lebensenergie im Huna heißt „Mana“. Mana ist die Idee von göttlicher Kraft, die mit einer bewussten Intention und zum Wohle des Ganzen eingesetzt wird. Mana ist spirituelle Lebenskraft, die persönlich wirksam wird und nur auf eine positive Weise ganzheitlich genutzt werden kann. Es ist der Einfluss, den jemand erzielen kann, in seiner ursprünglichsten reinen Art.

Um mehr persönliches Mana zu kreieren, kannst du dein Selbstbewusstsein und Selbstrespekt aufbauen, sowie mehr Selbstvertrauen entwickeln. Es hat immer damit zu tun, wie und worauf wir unseren Fokus ausrichten und ob wir präsent im Hier und Jetzt verankert sind. Mana bedeutet sowohl Kraft, als auch persönliche Macht für ein positives Ziel. Wir können uns über die Elemente in der Natur wieder an die ursprünglichen Kräfte erinnern und unserem Energiesystem durch Rückverbindung helfen, sich wieder an den natürlichen Zustand von Lebenslust, Wohlbefinden, Freude und Leichtigkeit zu erinnern.